Hygieneregeln - Naehschule Sunflower Wilhermsdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hygieneregeln

Hygieneregeln:

Folgende Hygienemaßnahmen sind von allen Teilnehmern verbindlich einzuhalten:

  • Personen mit Erkältungssymptomen dürfern an den Nähkursen nicht teilnehmen.

  • Zu Kursbeginn muss jeder ein Formular mit Name, Telefonnummer und Kursdaten ausfüllen.

  • Vor dem Kurs sind die Hände mit Seife zu waschen oder zu desinfizieren.

  • Handtücher stehen bereit.

  • Sobald der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, muß ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

  • Am Nähplatz muß die Maske nicht getragen werden, weil ein entsprechender Spuck-Schutz installiert ist.

  • Das Austauschen von Arbeitsmaterialien und das Berühren der selben Gegenstände soll möglichst vermieden werden.

  • Für regelmäßiges Lüften des Raumes wird gesorgt.

  • Die sanitären Anlagen werden vor und nach jedem Nähkurs gereinigt und desinfiziert.

  • Türklinken, Arbeitstische und die Arbeitsmaterialien werden vor und nach dem Nähkurs desinfiziert.


Ich danke für die Beachtung und Mithilfe dieser Regeln

Ingrid Schomacker


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü